Seiteninhalt
30.11.2018

Informationsveranstaltung Breitbandausbau in Freudenberg

Innogy_Presse_Highspeed-Internet-1280x453
Innogy_Presse_Highspeed-Internet-1280x453

Der Bedarf an schnellem Internet ist groß. Während Metropolregionen oft bestens versorgt sind, haben selbst städtische Gebiete in vielen Fällen noch das Nachsehen. Für die Stadt Freudenberg schafft innogy Abhilfe, damit künftig ein großer Teil der Einwohner in Freudenberg das neue Glasfasernetz mit Übertragungsraten von bis zu 120 Megabit pro Sekunde nutzen kann.

Breitbandexperten von innogy laden alle interessierten Anwohner im Ausbaugebiet  zu einer Bürgerinformationsveranstaltung ein.

Vor Ort informieren die Fachleute von Westnetz und innogy über die neue Technik und die Angebote des Unternehmens.

Die Infoveranstaltung findet am Mittwoch, 12. Dezember 2018, 18:00 Uhr, in der Aula des Schulzentrums, Freudenberg-Büchergrund, Hermann-Vomhof-Str. 9, 57258 Freudenberg, statt.

Für die Veranstaltung können sich alle Interessierten per Mail (innogy-vor-ort@innogy.com) oder telefonisch unter 0201/1248083 anmelden.

Anwohner, die einen Glasfaseranschluss bis ins Haus verlegt bekommen, wurden bereits zwecks Nutzungsvereinbarungen (Erlaubnis für den Bau auf ihrem Grundstück) kontaktiert. Für diese Anwohner gibt es gesonderte Infoveranstaltungen.

(Bild: Innogy)