Seiteninhalt
22.06.2018

Betreuungsangebote für Kinder in den Sommerferien

Sommer 2018
Sommer 2018


Im „Netzwerk Kinderbetreuung der Stadt Freudenberg“ wurden die Angebote in den Ferien zusammengetragen und aufeinander abgestimmt. Nachfolgend werden diese aufgeführt. Wenden Sie sich bei Nachfragen bitte rechtzeitig direkt an die genannte Einrichtung/Person. Dort wird man Ihnen mitteilen, ob und zu welchen Zeiten Ihr Kind aufgenommen werden kann oder welche anderen Lösungen möglich sind.
Betreffend Kindergartenkinder, die während der Sommerferien in einem anderen Kindergarten betreut werden sollen, ist zu beachten, dass von beiden Elternteilen eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorgelegt wird, wonach die Arbeitszeiten die Betreuung erforderlich machen.
Fragen zur Finanzierung der Betreuung können direkt an das Jugendamt des Kreises Siegen-Wittgenstein gerichtet werden (Kindertageseinrichtungen 0271/333-1352 / Tagesmütter 0271/333-1327).


An auf der rechten Seite ist eine Datei mit ausführlichen Informationen angehangen.

  •  Grundschule Freudenberg

In den ersten drei Ferienwochen, vom 16.7. bis 3.8., wird eine Betreuung angeboten. Bis zu ca. 30 Kinder werden in der Ferienbetreuung aufgenommen, allerdings keine Einschulungskinder. Die Anmeldungen können in der OGS abgeholt oder von der Schulhomepage www.gs-freudenberg.de heruntergeladen werden.

  • Ferienspiele der Stadt Freudenberg

Auch die Ferienspiele, angeboten durch die städtische Jugendpflege, bieten den Kindern eine abwechslungsreiche Möglichkeit zur Freizeitgestaltung in den Ferien. Die Ferienspiele werden in der Zeit vom 15. Juli bis 03. August angeboten. Auf gesonderte Veröffentlichungen des Ferienspielprogramms wird verwiesen.

Sofern sich noch Änderungen/Ergänzungen ergeben, werden diese auf der Homepage der Stadt Freudenberg www.freudenberg-stadt.de veröffentlicht.