Seiteninhalt

Was erledige ich wo?

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Verkehrsangelegenheiten

Beschilderung, Markierung, Verkehrsberuhigung

Anregungen zu Straßenverkehrsregelungen, wie z. B. zu Beschilderungen, Markierungen und Verkehrsberuhigungsmaßnahmen, können der Abteilung 3.2 „Straßen und Verkehr“ mitgeteilt werden. Sofern dem keine Gründe entgegenstehen, werden die Anregungen im Rahmen einer Verkehrsschau mit dem für Anordnungen von Verkehrszeichen und Markierungen zuständigen Kreis Siegen-Wittgenstein und den sonstigen zu beteiligenden Behörden und Institutionen besprochen und nach einer entsprechenden Entscheidung gegebenenfalls umgesetzt.

Bei städtischen Straßen ist die Stadt Freudenberg für die Umsetzung der vom Kreis Siegen-Wittgenstein getroffenen Anordnungen zuständig. Die Zuständigkeit für klassifizierte Straßen (Landes- und Kreisstraßen) liegt beim Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Regionalniederlassung Südwestfalen, Telefonnummer: 0271/3372-0, E-Mail: kontakt.rnl.sw@strassen.nrw.de.

Straßensperrungen

Anträge für Straßensperrungen öffentlicher Straßen oder zur Durchführung von Veranstaltungen auf öffentlichen Straßen sind beim Kreis Siegen-Wittgenstein zu stellen. Hierzu gehören unter anderem 

  • Einengung, Teil- oder Vollsperrung von Straßen oder Gehwegen aufgrund von Bauarbeiten oder Aufbrucharbeiten 
  • Straßen- oder Gehwegsperrung aufgrund der Aufstellung eines Krans oder eines Gerüsts
  • Straßen- oder Gehwegsperrung aufgrund des Abstellens eines Containers
  • Straßensperrung aufgrund der Durchführung eines Straßenfestes oder einer sonstigen Veranstaltung
  • Nutzung der öffentlichen Straßen für eine Oldtimerrundfahrt oder für eine Wanderveranstaltung

Entsprechende Vordrucke stehen auf der Internetseite des Kreises Siegen-Wittgenstein zur Verfügung. Unter „Links“ finden Sie eine direkte Verlinkung zur Internetseite des Kreises.

Weiterhin ist zu prüfen, ob gegebenenfalls noch ein Antrag Sondernutzungserlaubnis erforderlich ist (siehe Stichwort»Sondernutzungen«).

Für Ihre eigene Terminierung sollten Sie eine Bearbeitungszeit von zehn Arbeitstagen berücksichtigen.

 

Links

http://www.siegen-wittgenstein.de/

http://www.siegen-wittgenstein.de/Baumaßnahmen

http://www.siegen-wittgenstein.de/Veranstaltungen im öffentlichen Verkehrsraum