Seiteninhalt
10.01.2014

Bürgerinformationsveranstaltung am 15. Januar 2014 abgesagt

Bürger
Bürger

Ortsteilbezogene Nachholung im Februar 2014 geplant!

Die Stadt Freudenberg teilt mit, dass die zum Thema Haushaltsplan-Entwurf 2014 vorgesehene Bürgerinformationsveranstaltung am 15. Januar 2014 nicht stattfinden kann.

Grund ist der Umstand, dass mit exakt 1026 Anmeldungen von Bürgerinnen und Bürgern (Stand 10.01.2014, 8:50 Uhr) die vorhandenen Raumkapazitäten weit überschritten werden.

 War die Veranstaltung zunächst im Ratssaal geplant, wurde zwar mit steigenden Anmeldezahlen in die Aula und schließlich in die Dreifachturnhalle des Schulzentrums umdisponiert; doch auch dort sind die Kapazitäten aus veranstaltungstechnischen Gründen auf allenfalls die Hälfte der Anmeldungen begrenzt.

Da die enormen Anmeldezahlen das Informationsinteresse mehr als verdeutlichen, wird die Verwaltung umgehend eine ortsteilbezogene Nachholung an mehreren Terminen im Februar 2014 anbieten. Damit ist der Informationsfluss noch vor einer Beschlussfassung im Rat gewährleistet.

Es wird daher gebeten, die örtliche Tagespresse zu beachten und/oder sich bei der/dem jeweiligen Ortsvorsteher/in zu informieren. Selbstverständlich liefert auch die Internetseite www.freudenberg-stadt.de aktuelle Entwicklungen und Termine. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass alle Personen die sich bereits angemeldet haben, keine schriftliche oder telefonische Absage erhalten.