Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

IKEK

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Herbstferienprogramm der Stadtjugendpflege Freudenberg 17.10.2017 


Herbstferien2Damit in den Herbstferien keine Langeweile aufkommt, hat die Stadtjugenpflege der Stadt Freudenberg ein interessantes Ferienprogramm zusammengestellt. Das Programm findet sich auch in der nächsten Ausgabe von "Freudenberg Aktuell" oder ist als Download (PDF) unter nachfolgendem Link verfügbar.

 

 

Herbstferienprogramm der Stadtjugendpflege Freudenberg vom 23.10. - 27.10.2017 

 

 

 

Montag, 23.10.2017

10 – 14 Uhr Jonglage-Workshop mit MO in der Aula der

Ab 8 Jahre, Grundschule Freudenberg, Schulstr. 7, Freudenberg

Kosten: 10 Euro

 

16 – 20 Uhr Jugendtreff im KulTourBackes, Kölner Str. 1, Freudenberg

 

Dienstag, 24.10.2017

10 – 12 Uhr „Rund ums Buch“, Stadtbücherei Freudenberg,

ab 8 Jahre Kölner Str.1, Freudenberg

 

18 Uhr Nachtwächterführung durch den Alten Flecken

ab 8 Jahre Treffpunkt: Vorplatz ev. Kirche Freudenberg, Krottorfer Str.

 

Mittwoch, 25.10.2017

10 – 12:30 Uhr Fahrt zum Forum Kultur Museum Wilnsdorf mit Führung ab 7 Jahre, und Schatzsuche

Kosten: 5 Euro (bitte Kindersitze mitbringen) Treffpunkt: Mórer Platz

 

16 – 20 Uhr Jugendtreff im KulTourBackes, Kölner Str.1, Freudenberg

 

Donnerstag, 26.10.2017

15:30 – 16:30 Uhr WODO-Puppenspiel : Finn – der Feuerwehrelch

ab 4 Jahre im Jugendtreff KulTourBackes, Kölner Str.1, Freudenberg

Kosten: VVK 4 Euro (Stadtbücherei)

Tageskasse 5 Euro

 

Freitag, 27.10.2017

10 – 12 Uhr Besuch beim städtischen Bauhof

ab 6 Jahre Treffpunkt: Hommeswiese 115, Büschergrund

 

17 – 21 Uhr Jugendtreff im KulTourBackes, Kölner Str. 1, Freudenberg

 

Information und Anmeldung bei Stadtjugendpfleger Bernd Meichelböck , Tel. 02734/43-179 oder per Mail: b.meichelboeck@freudenberg-stadt.de