Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

IKEK

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Vier Stadtteil-Workshops zu IKEK 09.06.2017 


IKEKNach der gesamtkommunalen IKEK-Auftaktveranstaltung, dem 1. IKEK-Forum, am 11.05.2017 im Ratssaal lädt die Stadt Freudenberg ab dem 13.06.2017 ihre Bürgerinnen und Bürger zu 4 lokalen Stadtteil-Workshops und zur Projektideenabgabe ein!

Im Rahmen von vier Stadtteil-Workshops gehen die Stadt Freudenberg und das Planungsbüro Vera Lauber raumplanung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern den lokalen Themen und Ideen auf den Grund. Die ortsspezifischen Stärken (Schätze) und Schwächen (Engpässe), Ziele und Projektideen stehen bei den Stadtteil-Workshops auf der Agenda. Die vier Stadtteil-Workshops sind lokal! Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus den jeweiligen Stadtteilen.

 

1. Stadtteil-Workshop

für Alchen, Bühl, Niederholzklau und Oberholzklau

am 13.06.2017 um 18:30 Uhr in der Grundschule Alchen

2. Stadtteil-Workshop

für Bottenberg, Lindenberg, Niederheuslingen und Oberheuslingen

am 22.06.2017 um 18:30 Uhr im Sängerheim Oberheuslingen

3. Stadtteil-Workshop

für Dirlenbach, Heisberg, Niederndorf und Oberfischbach

am 11.07.2017 um 19:00 Uhr in der Giebelwaldhalle der Freien christlichen Schule, Niederndorf

4. Stadtteil-Workshop

für Büschergrund, Freudenberg Stadt, Hohenhain, Mausbach und Plittershagen

am 13.07.2017 um 18:30 Uhr im Ratssaal, Rathaus, Mórer Platz 1

 

Gleichzeitig ruft die Stadt Freudenberg die Bürgerinnen und Bürger zur Einreichung von qualifizierten Projektideen auf.

Hierfür stellt die Stadt Freudenberg auf ihrer Internetseite www.freudenberg-stadt.de unter dem Menüpunkt „IKEK“ ein Projektideenblatt zur Verfügung:

Projektideenblatt

Projektideen können in Form von digital ausgefüllten Projektideenblättern bis zum 21.07.2017 per Email an folgende Adresse eingereicht werden:

a.benthien@freudenberg-stadt.de