Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

IKEK

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Umstellung der Grundbesitzabgabenbescheide und der Steuerbescheide der Stadt Freudenberg ab Januar 2017 03.01.2017 


Muster Bescheidlayout 2017Hier die betreffenden Abgaben, Steuern und Gebühren:

Grundsteuer A + B, Gewerbesteuer, Hundesteuer, Gebühren für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, Abfallgebühren, Gebühren für Straßenreinigung und Winterdienst

  • Neues Layout der Bescheide

Die Stadt Freudenberg und auch die Stadtwerke Freudenberg werden ab 2017 für die Erhebung der Grundbesitzabgaben, Steuern und Gebühren ein neues EDV-Programm einsetzen. Dies hat zur Folge, dass die jeweiligen Bescheide anders aussehen als bisher gewohnt.

  • Neues Kassenzeichen

Im Zuge der Umstellung erhält jeder Abgabenpflichtige ein neues Kassenzeichen. Bereits erteilte Lastschriftmandate haben auch weiterhin Bestand.

  • Veränderung der Grundgebühr für den Frischwasserbezug

Im Bereich der Stadtwerke wird es eine Veränderung für die Abrechnung der Grundgebühr für Frischwasser geben. Diese wird einmalig nur für 11 Monate abgerechnet, da sie an den Ablesezeitraum 16.11.15 bis 15.11.16 angepasst werden musste und somit für 2016 die Monate Januar bis November erfasst. Bisher erfolgte die Abrechnung vom 01.01. bis 31.12. eines Jahres.

  • Gebühr für das Niederschlagswasser

Die Niederschlagswassergebühr wird für das Kalenderjahr festgesetzt.

Die Stadt Freudenberg plant, die Bescheide zeitnah im Januar 2017 zu versenden. Aufgrund der umfangreichen Umstellungsarbeiten kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.

Bei Fragen zu den jeweiligen Bescheiden bitten wir Sie, sich mit den Mitarbeitern der Kämmerei und den Stadtwerken in Verbindung zu setzen.