Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

IKEK

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Freudenberger Altstadtfest 2016 26.08.2016 


SONY DSC                       Am Samstag, den 27. August um 15 Uhr beginnt das 24. Altstadtfest in den Gassen des „Alten Flecken“ mit Fassanstich durch die Bürgermeisterin und endet am Sonntag 28. August um 19 Uhr.

Die ausrichtende „ARGE Altstadtfest“, bestehend aus 14 Freudenberger Vereinen, hat wieder keine Kosten und Mühen gescheut und ein kurzweiliges Festprogramm für alle Altersgruppen auf den beiden Bühnen in der historischen Altstadt organisiert.

Auch an die Kinder wurde gedacht. In der Mittelstraße ist für sie ein kurzweiliges Programm mit einigen Überraschungen vorbereitet. Hier das Festprogramm:

 

 

 

 

Samstag, 27.08.2016

Bühne I – Marktstraße

15:00 – 17:00 Uhr Festeröffnung und Fassanstich durch die Bürgermeisterin, MGV Liedertafel, den Spielmannszug Niederndorf und den AWO Kindergarten.

17:15 Uhr „Zumba“ Tanzspass zum Mitmachen mit dem Tanzwerk Freudenberg

20:00 – 01:00 Uhr „A4“ die Live-Coverband aus dem Siegerland. Der Highway zur Partylust.

Bühne II ­ Oranienstraße

18:00 – 19:00 Uhr die holländische Spaßkapelle „Göt Net“.

20:00 – 01:00 Uhr „UNART-Coverband“ Junge, frische Govermusik mit Ambitionen

 

Sonntag, 28.08.2016

Bühne I Marktstraße

10:00 – 11:00 Uhr ev. Gottesdienst mit dem Posaunenchor und Kirchenchor St. Marien

13:30 – 17:00 Uhr „Taktlos“ die Coverband des Musikvereins Rhode e.V.

18:15 – 19:00 Uhr Jugendband „Kids“ der Jugendmusikschule Freudenberg.

Bühne II ­ Oranienstraße

11:30 – 14:00 Uhr „Kölsche Band“ macht Kölsche Stimmung

14:00 Uhr „Zumba“ Tanzspass zum Mitmachen mit dem Tanzwerk Freudenberg

15:15 – 19:00 Uhr „Die Geininger“ Oberkrainer Musik aus dem Oberbergischen.

 

An beiden Festtagen sind in den Gassen die holländischen Musikanten „Göt Net“ unterwegs und sorgen für Spaß und Stimmung. An zahlreichen Ständen erden leckere Speisen und Getränke angeboten. Da der Altstadtbereich für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt ist, werden die gekennzeichneten Parkplätze außerhalb des Altstadtbereiches empfohlen. Zudem ist das HIT-Parkhaus geöffnet.

Die ARGE Altstadtfest wünscht allen Besuchern zwei friedliche, fröhliche Tage.