Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

IKEK

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Sie benötigen Wasser für eine Baustelle oder eine Veranstaltung im öffentlichen Raum? 31.03.2016 


Hydrant

Soweit in unserem Wasserversorgungsnetz anderweitig keine Möglichkeit zur Wasserversorgung besteht, können Sie mit unseren Standrohren Wasser direkt aus dem Rohrnetz entnehmen.

Die Wasserentnahme aus Hydranten in Freudenberg ist jedoch nur über Standrohre mit Wasserzählern zulässig, die von den Stadtwerken Freudenberg nach Maßgabe der hierfür geltenden Bestimmungen verliehen werden.

 

Details zum Standrohrverleih:

  • Für den Standrohrverleih ist ein Vertrag abzuschließen.
  • Die Wasserabnahme wird mit einem geeichten Wasserzähler erfasst und mit der aktuellen Frischwassergebühr (2016: 1,95 € zzgl. 7% MwSt.) abgerechnet.
  • Vor Ausgabe eines Standrohres muss bei den Stadtwerken Freudenberg eine Barsicherheit/Kaution (Scheck) in Höhe von 500 Euro hinterlegt werden. Diese wird nach Standrohrrückgabe nicht sofort zurückgezahlt, sondern erst bei der Rechnungserstellung berücksichtigt. Forderungen für die Instandsetzung von Standrohren, die bei der Rückgabe Mängel aufweisen, werden ebenfalls mit der Kaution verrechnet.
  • Die Miete im ersten Monat beträgt 60,00 € zzgl. 7 % MwSt., für jeden weiteren Monat werden je 5,00 € zzgl. 7 % MwSt. berechnet.
  • Wird das verwendete Wasser nach Gebrauch in die Schmutzwasserkanalisation eingeleitet, wird von den Stadtwerken Freudenberg zusätzlich eine Kanalbenutzungsgebühr erhoben.

Einen Ansprechpartner für unseren Standrohrverleih erreichen Sie während der folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag:
7:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag:
07:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir nicht immer ausreichend Standrohre zur Verfügung haben.

Um Ihnen Wartezeiten oder unnötige Wege zu ersparen, bitten wir Sie, sich mit uns vorab telefonisch in Verbindung zu setzen, um einen Termin für die Standrohrausgabe bzw. -rückgabe zu vereinbaren:

Frank Hoppe
Stadtwerke
Wasserversorgung
Hommeswiese 115-119
57258 Freudenberg
Telefon:
02734 43-166

Fax:
02734 43-217

E-Mail:

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

 

Karin Flender
Stadtwerke
Betriebsleiterin


Telefon:
02734 43-176

Fax:
02734 43-151

E-Mail:

Raum:
224

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden