Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

IKEK

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Sternsinger besuchen Rathaus 05.01.2018 


20180105_100241

Prächtige Gewänder, funkelnde Kronen und leuchtende Sterne: vom 03. – 07. Januar 2018 sind die Sternsinger in den zahlreichen Ortsteilen der Freudenberger Diaspora-Gemeinde unterwegs, um die weihnachtlichen Botschaft und den Segen des Menschensohnes zu den Menschen zu bringen.

Heute besuchten die Sternsinger der kath. Kirchgemeinde St. Marien Freudenberg  das Rathaus  und überbrachten dem neuen Kämmerer und Beigeordneten Julian Lütz sowie allen Mitarbeitern ihre Segens- und Friedensgrüße. Dabei brachte die Delegation auch den traditionellen Segen an der Rathaustür an.

Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+18“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen, sammeln für benachteiligte Kinder in aller Welt und werden damit selbst zu einem wahren Segen.

„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ heißt das Leitwort der 60. Aktion Dreikönigssingen, das Beispielland ist Indien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet.

Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren.