Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum
Touristik
Touristik
Erleben Sie kulturelle Vielfalt,
genießen Sie herzliche Gast-
lichkeit, erfahren Sie bewegte
Geschichte oder entdecken Sie
unsere erholsame Natur!

Externer Link: Vielfalt und Zusammenhalt Siegen-Wittgenstein3

Freudenberg_Plakate_final 1

gewerbe

Klima Aktiv Logo

Wetter

Inhalt

Machen Sie mit! 10.03.2017 


Die Stadt Freudenberg schreibt zusammen mit innogy SE den Klimaschutzpreis 2017 aus

klimaschutzpreisDie Folgen des Klimawandels sind bereits weltweit und auch in Nordrhein-Westfalen deutlich sicht- und spürbar. Neben Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und auf Natur und Umwelt verursacht der Klimawandel auch volkswirtschaftliche Belastungen. Jede/r Einzelne kann im persönlichen Rahmen und im sozialen Umfeld zum Klimaschutz beitragen. Auch die Stadt Freudenberg hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Klimawandel entgegen zu wirken.

In diesem Jahr möchte die Stadt Freudenberg gemeinsam mit der innogy SE den Klimaschutzpreis 2017 in einer Höhe von bis zu 1.000 € ausloben. Mit diesem Klimaschutzpreis werden Maßnahmen ausgezeichnet, die sowohl zum KIima- als auch zum Umweltschutz beitragen. Bewerben können sich alle privaten Haushalte, Unternehmen, Vereine oder Institutionen.

Ihre Bewerbung können Sie schriftlich bei dem Zentralen Gebäude- und Liegenschaftsmanagement der Stadt Freudenberg, Mórer Platz 1, 57258 Freudenberg einreichen. Die Bewerbungsfrist endet am 28. April 2017. Weitere Einzelheiten erhalten Sie unter www.innogy.com/klimaschutzpreis.

 

Ansprechpartner für Rückfragen:

Sarah Vanrobaeys
Zentrales Gebäude- und Liegenschaftsmanagement


Telefon:
02734 43-129

Fax:
02734 43-103

E-Mail:

Raum:
305

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden