Seiteninhalt

Gleichstellungsstelle

Wir über uns

Information über

  • Rechte, Gesetze, Ausbildung, Schule, Kinderbetreuung

Bildungsangebote

  • zielgerichtete Angebote in Kooperation mit regionalen Bildungsträgern und anderen Gleichstellungsstellen

Beratung

  • in Krisensituationen, Trennung, Überschuldung, Gewalt, Berufsrückkehr, Unternehmensgründung

Vertretung von Frauenbelangen

  • in Beruf, Familie, Politik, Kultur und Wirtschaft

Öffentlichkeitsarbeit

  • Fachvorträge, Ausstellungen, Presseinfos, Informationsmaterialien, Broschüren

Vernetzung

  • Bildung von Arbeitskreisen, Interessengruppen, Fachforen

Projektarbeit

  • Mädchenprojekte, Berufs- und Lebensplanung, Gewalt und Missbrauch Prävention

Zusammenarbeit

  • Fachgremien, Vereine, Gruppen, soziale Einrichtungen

 

Broschüren

ARBEITSRECHT Kurzinfo
Unzulässige Fragen beim Vorstellungsgespräch, Verschwiegenheitspflicht, Überstunden, Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Abmahnung, Probezeit, Kündigung / Kündigung bei Krankheit, Kündigungsschutzklage, Frist für Arbeitslosenmeldung, Abfindung, Zeugnisanspruch / Zeugnisberichtigungsanspruch

Informationen für Frauen
Informationen für Frauen - zum Gewaltschutzgesetz - zur polizeilichen Wohnungsverweisung -  Adressen der Beratungsstellen und Hilfsangebote

MiniJob "Da ist MEHR für Sie drin!"
Informationen über Rechte und Leistungen und was zu beachten ist

Wer schlägt muss gehen
Kurzinformationen zum Gewaltschutzgesetz für Migrantinnen in Englisch, Französisch, Türkisch, Albanisch, Serbokroatisch, Russisch


Links

Neue Wege - Gleiche Chancen
Erster Gleichstellungsbericht der Bundesregierung
Stand: Januar 2011
www.gleichstellungsbericht.de

Schlaue Mädchen -  Dumme Jungen?
Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums

Ansprechpartnerin vor Ort

Frau Fuhr

Personal und Organisation
Abteilungsleiterin

02734 43-118
02734 43-115
p.fuhr@freudenberg-stadt.de
Raum: 106

Stadt Freudenberg

Mórer Platz 1
57258 Freudenberg

+49 (0)2734 43-0
+49 (0)2734 43-115
info@freudenberg-stadt.de
info@freudenberg-stadt.de-mail.de

Offene Sprechzeiten, ohne Anmeldung, immer Dienstag und Donnerstag vormittags oder nach Vereinbarung.