Seiteninhalt

Kontakt

Mail:

Kontakt per E-Mail:   info@freudenberg-stadt.de

Kontakt per De-Mail: info@freudenberg-stadt.de-mail.de

Rechtssichere Kommunikation

Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen sind verpflichtet, einen Zugang für die Übermittlung von Dokumenten auf elektronischem Weg nach den Vorschriften des § 3a Absatz 1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes NRW zu eröffnen. Dabei ist ein Verschlüsselungsverfahren anzubieten.

Ab sofort ist die Stadtverwaltung Freudenberg über die Mailadresse info@freudenberg-stadt.de entsprechend erreichbar.

Wie funktioniert das?

Leider ist die verschlüsselte Mailkommunikation nicht ganz unkompliziert. Wenn Sie sie nutzen möchten, müssen Sie zunächst den untenstehenden öffentlichen Schlüssel herunterladen:

öffentlicher Mailschlüssel Freudenberg

Der zugehörige Fingerabdruck lautet:

Mail-Schluessel
Mail-Schluessel

Sie benötigen außerdem ein Schlüsselverwaltungstool (z.B. Enigmail oder Gpg4Win), die Sie kostenlos im Internet herunterladen können, z.B. über gpg4win.de.

Bitte beachten Sie auch die Bedienungsanleitung hierzu:

DE-MAIL

Ab sofort ist die Stadtverwaltung Freudenberg über die folgende Adresse auch per De-Mail erreichbar:

info@freudenberg-stadt.de-mail.de

Wie funktioniert De-Mail?

Mit der De-Mail können elektronische Nachrichten so einfach versendet werden, wie man es von der E-Mail gewöhnt ist.
Man richtet sich bei zugelassenen Anbieterinnen und Anbietern für die De-Mail ein Konto ein. Zugelassene Anbieterinnen und Anbieter finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Wer eine De-Mail-Adresse einrichten möchte, muss sich einmalig persönlich identifizieren. Dies kann mit dem elektronischen Identitätsnachweis im neuen Personalausweis oder im elektronischen Aufenthaltstitel erfolgen. Auf Nachfrage kann man sich auch von den Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern der Unternehmen persönlich identifizieren lassen.

Warum De-Mail?

De-Mail ist ein elektronisches Kommunikationsmittel, das auf der E-Mail-Technik basiert. Mit De-Mail können Nachrichten und Dokumente vertraulich, sicher und nachweisbar über das Internet versendet und empfangen werden. Zusätzlich gibt es Sende- und Empfangsbestätigungen, so dass zum Beispiel auch Einschreiben elektronisch versendet werden können. Mit der De-Mail soll ein elektronisches Gegenstück zur heutigen Briefpost etabliert werden.

Nähere Infos

Kontaktformular

Mit diesem Formular können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder benötigen wir, um Ihre Anfrage vollständig bearbeiten zu können.

Ihre Angaben und Kontaktdaten behandeln wir streng vertraulich und leiten sie nicht an Dritte weiter. Falls Sie Fragen allgemeiner Art haben, nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir bearbeiten Ihr Anliegen umgehend.

Für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben wir alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau zu schaffen. Wir halten uns dabei strikt an die Datenschutzgesetze und die sonstigen datenschutzrelevaten Vorschriften. Ihre Daten werden ausschließlich über sichere Kommunikationswege an die zuständige Stelle übergeben.

Zur Bearbeitung Ihres Anliegens werden personenbezogene Daten von Ihnen erhoben wie z.B. Name, Anschrift, Kontaktdaten sowie die notwendigen Angaben zur Bearbeitung.Die Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten an unbeteiligte Dritte wird ausgeschlossen.

Datenschutzerklärung


Absender









Nachricht


Bitte teilen Sie mir die Antwort mit per